MC ESG – Academy
Seminar Future Skills

Transformative Kompetenzen für eine zukunftsfähige Arbeitswelt

Transformative Kompetenzen sind essenzielle Fähigkeiten,die Einzelpersonen und Unternehmen befähigen, sich an Veränderungen anzupassen, Innovationen zu fördern und auf die sich wandelnde Geschäftswelt zu reagieren.

 

ZIELE DES ESG-ACADEMY SEMINARS

  • Ein vertieftes Verständnis der Bedeutung und Anwendung von Transformationskompetenzen in der modernen Arbeitswelt
  • Praktische Fähigkeiten und Techniken zur Entwicklung und Stärkung der eigenen transformativen Kompetenzen
  • In der Lage sein, transformative Kompetenzen in ihren Arbeitsalltag zu integrieren und damit zur Gestaltung einer zukunftsfähigen Arbeitswelt beizutragen

INHALTE DES SEMINARS

Tag 1: Grundlagen und Bedeutung transformativer Kompetenzen

  • Einführung in die Future Skills und ihre Bedeutung für die Arbeitswelt 4.0
  • Überblick über die vier Kategorien der Future Skills: technologische, digitale, klassische und transformative Kompetenzen
  • Überblick über transformative Kompetenzen: Veränderungskompetenz, Urteilsfähigkeit und kritisches Denken.

Tag 2: Entwicklung transformativer Kompetenzen

  • Urteilsfähigkeit: Die Fähigkeit, gesellschaftliche Herausforderungen zu reflektieren, wissenschaftliche Erkenntnisse und mediale Berichterstattung zu bewerten und entsprechend zu handeln
  • Innovationskompetenz: Die Kompetenz, neue Ideen zu generieren, die den Status quo in Frage stellen und effektive Lösungen für aktuelle und zukünftige Herausforderungen zu entwickeln
  • Missionsorientierung: Die Fähigkeit, ein inspirierendes Missionsnarrativ zu schaffen und andere Menschen von neuen Lösungen und Visionen zu überzeugen
  • Veränderungskompetenz: Die Fähigkeit, Veränderungsziele zu entwickeln und sich an neue Situationen anzupassen, um proaktiv auf den Wandel zu reagieren
  • Dialog- und Konfliktfähigkeit: Die Kompetenz, widersprüchliche Perspektiven zu verstehen, Dilemmata auszugleichen und effektiv in Konfliktsituationen zu kommunizieren

Tag 3: Anwendung und Integration in den Berufsalltag

  • Strategien zur Integration transformativer Kompetenzen in den eigenen Arbeitsbereich
  • Entwicklung eines individuellen Aktionsplans zur Umsetzung der gelernten Inhalte
  • Abschlussdiskussion: Austausch über Herausforderungen und Lösungsansätze

METHODIK

Das Seminar kombiniert theoretische Inputs mit praktischen Übungen, Gruppenarbeit und Diskussionen. Teilnehmende erhalten zudem die Möglichkeit, anhand von realen Fallbeispielen ihre erworbenen Kenntnisse anzuwenden und zu vertiefen.

SEMINARLEITUNG

Das Seminar wird von einer erfahrenen Lehrkraft und zertifizierten Fachperson für ESG-konforme, nachhaltige Unternehmensführung geleitet, die über umfangreiche Erfahrungen in der Anwendung transformativer Kompetenzen in verschiedenen Branchen und Bildungseinrichtungen verfügt. Die Inhalte und Struktur dieses Seminars basieren auf aktuellen Forschungen und Publikationen zum Thema Future Skills und transformative Kompetenzen.

DAUER UND ORT

Das Seminar dauert 3 Tage. Es kann vor Ort, Online oder Hybrid, vorzugsweise vor Ort durchgeführt werden. Es umfasst sowohl theoretische als auch praktische Lerneinheiten, die auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden zugeschnitten sind.

ANMELDUNG UND KOSTEN

Seminargebühr: 4800,– € zzgl. Reise- und Nebenkosten. Für Anmeldungen und Informationen zu den Kosten wenden Sie sich bitte an unser Seminarbüro. Frühbucherrabatte und Gruppenpreise sind auf Anfrage erhältlich.

ZERTIFIKAT

Nach erfolgreichem Abschluss des Seminars erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat, das ihre erworbenen Fähigkeiten im Bereich der „Future Skills: Transformative Kompetenzen“ bestätigt.

IHR PERSÖNLICHER KONTAKT

Für Nachfragen, zur Terminfindung und zur Durchführung steht Ihnen Herbert Haberl mit seiner Erfahrung als ESG Berater, Coach und Hochschuldozent zur Verfügung. Sie erreichen ihn per Mail unter herbert.haberl@marketing-corporation.com.

MC ESG Spezialist Herbert HAberl

MC MARKETING CORPORATION

So erreichen Sie uns

MC Marketing Corporation GmbH
Louisenstraße 120
61348 Bad Homburg v.d.H

Kontakt allgemein:

Kontakt ESG:

Senden Sie uns eine Nachricht

9 + 12 =

* Pflichtfelder

Datenschutz: Wir verwenden Ihre Angaben ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.