Tel.: +49 6172 964 300

Datenschutzerklärung

Vielen Dank, dass Sie unsere Webseite besuchen. Wir möchten Sie mit diesem Dokument informieren, wie wir Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Webseite verarbeiten.

Verantwortlicher
MC MARKETING CORPORATION GMBH
Louisenstraße 120
61348 Bad Homburg v.d. Höhe
Telefax: +49 617296 54 49
E-Mail: info@marketing-corporation.de

Fragen zum Datenschutz und Wahrnehmung Ihrer Rechte
Für Fragen zum Datenschutz oder für die Ausübung der Ihnen zustehenden datenschutzrechtlichen Ansprüche wenden Sie sich bitte an die oben genannten Kontaktdaten.

Wann verarbeiten wir personenbezogene Daten
Wir verarbeiten personenbezogener Daten, die Sie aktiv durch Ihre Eingaben uns übermitteln. Ferner verarbeiten wir automatisiert personenbezogene Daten aufgrund der Nutzung unserer Webseite. Insbesondere in folgenden Fällen kann es daher zu einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kommen:
⁃ Besuch unsere Webseite;
⁃  Aufnahme eines Kontaktes mit uns;
⁃  Abwehr von Angriffen gegen unsere technische Infrastruktur.

Wegen der Details verweisen wir auf die nachfolgenden Ausführungen.

Besuch unserer Webseite
Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, verarbeitet und speichert das von uns mit dem Betrieb der Webseite beauftragte Unternehmen neben technischen Informationen zu dem von Ihnen verwendeten Endgerät (Betriebssystem, Bildschirmauflösung und andere, nicht personenbezogene Merkmale) sowie dem Browser (Version, Spracheinstellungen), insbesondere die öffentliche IP-Adresse des Rechners, mit dem Sie unsere Webseite besuchen, samt Datum und Uhrzeit des Zugriffs. Bei der IP-Adresse handelt es sich um eine eindeutige numerische Adresse, unter der Ihr Endgerät Daten in das Internet sendet bzw. abruft. Uns oder unserem Dienstleister ist im Regelfall nicht bekannt, wer sich hinter einer IP-Adresse verbirgt, es sei denn, Sie teilen uns während der Nutzung unserer Webseite Daten mit, welche uns Ihre Identifizierung ermöglichen. Ferner kann es zur Identifizierung eines Nutzers kommen, wenn gegen diesen rechtliche Schritte eingeleitet werden (z.B. bei Angriffen gegen unsere Webseite) und wir im Rahmen des Ermittlungsverfahrens Kenntnis von seiner Identität bekommen. Sie müssen also im Regelfall keine Sorge haben, dass wir Ihre IP-Adresse Ihnen zuordnen können.
Unser Dienstleister verwendet die verarbeiteten Daten nicht personenbezogen für statistische Zwecke, damit wir nachvollziehen können, welche Endgeräte mit welchen Einstellungen für den Besuch unserer Webseite eingesetzt werden, um sie für diese ggf. zu optimieren. Diese Statistiken enthalten keine personenbezogenen Daten. Rechtsgrundlage für die Erstellung der Statistiken ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.
Die IP-Adresse wird weiter verwendet, damit Sie unsere Webseite technisch abrufen und nutzen können sowie zur Erkennung und Abwehr von Angriffen gegen unseren Dienstleister oder unsere Webseite. Leider gibt es immer wieder Angriffe, um den Betreibern von Webseiten oder deren Nutzern Schaden zuzufügen (z.B. Verhindern des Zugriffs, Ausspionieren von Daten, Verbreiten von Schadsoftware (z.B. Viren) oder andere unrechtmäßige Zwecke). Durch solche Angriffe würde die bestimmungsgemäße Funktionsfähigkeit des Rechenzentrums des von uns beauftragten Unternehmens, die Nutzung unserer Webseite bzw. deren Funktionsfähigkeit sowie die Sicherheit der Besucher unserer Webseite beeinträchtigt werden. Die Verarbeitung der IP-Adresse samt dem Zeitpunkt des Zugriffes erfolgt zur Abwehr solcher Angriffe. Wir verfolgen über unseren Dienstleister mit dieser Verarbeitung das berechtigte Interesse, die  Funktionsfähigkeit unserer Webseite sicherzustellen und um rechtswidrige Angriffe gegen uns sowie die Besucher unserer Webseite abzuwehren. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.
Die gespeicherten IP-Daten werden (durch Anonymisierung) gelöscht, wenn sie nicht mehr für die Erkennung oder Abwehr eines Angriffs benötigt werden.

Kontaktanfragen
Wenn Sie uns über eine der angebotenen Kontaktmöglichkeiten eine Mitteilung zukommen lassen, verwenden wir Ihre uns mitgeteilten Daten für die Bearbeitung Ihrer  Anfrage. Rechtsgrundlage hierfür ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Sofern Ihre Anfrage dem Abschluss oder der Durchführung eines Vertrages mit uns dient, ist weitere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Die Daten werden nach Erledigung Ihrer Anfrage gelöscht. Sofern wir gesetzlich zu einer längeren Speicherung verpflichtet sein sollten, erfolgt die Löschung nach Ablauf der entsprechenden Frist.

Recht auf Auskunft
Nach Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob durch uns Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Wenn dies der Fall ist, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf weitergehende Informationen, die in Art. 15 DSGVO genannt sind.

Recht auf Berichtigung
Nach Art. 16 DSGVO haben Sie das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen, die Sie betreffen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie ferner das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.

Recht auf Löschung
Sie haben das Recht von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden. Wir sind verpflichtet, personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen, sofern die entsprechenden Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO vorliegen. Wegen der Einzelheiten verweisen wir auf Art. 17 DSGVO.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Nach Art 20 DSGVO haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemäß Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO oder Artikel 9 Abs. 2 a) DSGVO oder auf einem Vertrag gemäß Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Widerspruchsrecht
Nach Art. 21 DSGVO haben Sie das Recht gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie jederzeit das Recht, gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Wenn Sie von einem Ihnen zustehenden Recht Gebrauch machen möchten, wenden Sie sie bitte an uns als Verantwortlichen unter den oben angegebenen Kontaktdaten oder nutzen Sie eine der anderen von uns angebotenen Arten uns diese Mitteilung zukommen zu lassen. Wenn Sie hierzu Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. 

Bestehen eines Beschwerderechts bei der Aufsichtsbehörde
Sie haben nach Art. 77 DSGVO unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren. Dieses Recht besteht insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.


Google Maps:
Wir setzen auf unserer Seite die Komponente "Google Maps" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein. Die Nutzung von "Google Maps" und der über "Google Maps" erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbestimmungen sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“.


Shariff
Wir benutzen Shariff, ein sog. Social-Media Plugin. Shariff ermöglicht das Teilen von Inhalten unseres Internetauftritts auf Ihrem Social-Media Account, wie z. B. Facebook. Je nachdem, um welchen Dienst es sich handelt, werden durch uns folgende Informationen an den jeweiligen Dritten übertragen:

  • Facebook
    Wenn Sie auf den Facebook-Button (gekennzeichnet durch ein „F“) drücken, baut Ihr Internetbrowser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann der Besuch unserer Webseite Ihrem Facebookprofil zugeordnet werden.

  • Twitter
    Wenn Sie auf den Twitter-Button (gekennzeichnet durch einen Vogel) drücken, baut Ihr Internetbrowser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf, das von der Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103 USA betrieben wird. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie bei Twitter eingeloggt sind, kann der Besuch unserer Webseite Ihrem Twitterprofil zugeordnet werden.

  • XING
    Wenn Sie auf den Xing-Button (gekennzeichnet durch "X") drücken, baut Ihr Internetbrowser eine direkte Verbindung mit den Servern von XING auf, das von der XING S.á r.l, 9 Avenue Guillaume, 1651 Luxembourg, Luxemburg betrieben wird. XING erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie bei XING eingeloggt sind, kann der Besuch unserer Webseite Ihrem XING-Profil zugeordnet werden.

  • Google+
    Wenn Sie auf den Google+-Button (gekennzeichnet durch „g+“) drücken, baut Ihr Internetbrowser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google+ auf, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA betrieben wird. Google+ erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie bei Google+ eingeloggt sind, kann der Besuch unserer Webseite Ihrem Google+-Profil zugeordnet werden.

  • LinkedIn
    Wenn Sie auf den LinkedIn-Button (gekennzeichnet durch „in“) drücken, baut Ihr Internetbrowser eine direkte Verbindung mit den Servern von LinkedIn auf, das von der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043 USA betrieben wird. LinkedIn erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie bei LinkedIn eingeloggt sind, kann der Besuch unserer Webseite Ihrem LinkedIn-Profil zugeordnet werden.

Youtube
Falls innerhalb unseres Internetauftritts Youtube-Videos eingebunden sind, ist dafür stets erforderlich, dass Youtube, betrieben von der YouTube, LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA, Ihre IP-Adresse von uns erhält, da sonst eine Übermittlung der vorgenannten Inhalte an Ihren Rechner gar nicht möglich wäre. Aus diesem Grunde übermitteln wir in einem solchen Fall Ihre IP-Adresse an Youtube, um die Nutzung dieser Dienste durch Sie zu ermöglichen. Falls Sie bei Youtube mit Ihrem Benutzerkonto eingeloggt sind, kann Youtube das Anschauen dieses Videos mit Ihrem Benutzerkonto verknüpfen.


Piwik
Unsere Internetseite benutzt das Analysetool PIWIK. Es handelt sich dabei um ein sog. Web-Analysetool. PIWIK verwendet sog. Cookies, Textdateien, die im Zwischenspeicher Ihres Internetbrowsers gespeichert werden und bei erneutem Aufrufen der Internetseite wieder an uns zurückgeschickt werden und damit eine Wiedererkennung Ihres Rechners ermöglichen. Mittels dieser Cookies erhebt PIWIK Informationen über Ihr Herkunftsland, die von Ihnen verwendete Sprache und die Ihnen zum Zeitpunkt des Zugriffs durch Ihren Provider zugewiesene IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit des Zugriffs. Im Übrigen werden die von Ihnen besuchten Suchmaschinen und die dort verwendeten Suchbegriffe erfasst. PIWIK erfasst des Weiteren, wie lange Sie sich auf unserer Internetseite aufhalten, von welcher Website aus Sie diese angewählt haben und überträgt bei Ihrem erneutem Besuch auf unserer Internetseite auch, welche Internetseite Sie nach Ihrem Besuch auf unserer Internetseite aufgerufen haben. Dasselbe gilt für eine Internetseite, von der aus Sie über einen Hyperlink auf unsere Internetseite gelangt sind.

Diese Daten werden jedoch nicht an Dritte übertragen, sondern lokal auf dem Server dieser Webseite gespeichert. Die von uns erfasste IP-Adresse wird sofort nach ihrer Erhebung und vor Speicherung anonymisiert.

Die vorgenannten Informationen werden verwendet, um die Nutzung dieser Internetseiten auszuwerten und um eine bedarfsgerechte Gestaltung unseres Internetauftritts durch Analyse des Nutzungsverhaltens des Besuchers im Internet zu fördern.

Sie können die Speicherung dieser Cookies und damit die Analyse Ihres Nutzungsverhaltens im Internet verhindern, indem Sie in Ihrem Webbrowser die Speicherung von Cookies deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann nicht sämtliche Funktionen dieser Internetseite vollumfänglich nutzen können.

Zudem können Sie PIWIK mittels Opt-Out am Ende dieser Seite deaktivieren.

 

Qualität entscheidet
Quantität zählt